Verfahren zum Bestimmen einer optimalen Meerestiefe, Sonaranlage und Wasserfahrzeug

Abstract

Die Erfindung betrifft ein Verfahren zum Bestimmen einer optimalen Meerestiefe für ein Orten und/oder ein Verstecken eines Objektes unter Wasser mittels einer Datenverarbeitungseinrichtung und/oder einer Navigationseinrichtung mit folgenden Schritten: – Auswählen eines Profils einer Schallgeschwindigkeit über einer Meerestiefe für eine Koordinate aus einer Datenbank oder Ermitteln des Profils der Schallgeschwindigkeit über der Meerestiefe für die Koordinate, – Auswählen von charakteristischen Punkten, insbesondere eines Minimums und/oder eines Maximums, auf dem Profil der Schallgeschwindigkeit über der Meerestiefe, – Durchführen eines Verfahrens zur Schallausbreitungsberechnung mittels eines Algorithmus der Datenverarbeitungseinrichtung und/oder der Navigationseinrichtung für eine Ausbreitung der Schallenergien eines gesendeten und/oder empfangenen Schallsignals an den ausgewählten charakteristischen Punkten, – Ermitteln eines entfernungsabhängigen Signal/Rausch-Verhältnisses der ermittelten Schallenergien für die ausgewählten charakteristischen Punkte, – Festlegen der optimalen Meerestiefe aufgrund des Signal/Rausch-Verhältnisses der ermittelten Schallenergien für die Detektion und/oder zum Verstecken eines Objektes unter Wasser. Des Weiteren betrifft die Erfindung eine Sonaranlage mit einer Antenne zum Senden und/oder Empfangen von Wasserschallsignalen und ein Wasserfahrzeug.

Claims

Description

Topics

    Download Full PDF Version (Non-Commercial Use)

    Patent Citations (1)

      Publication numberPublication dateAssigneeTitle
      US-7307914-B1December 11, 2007The United States Of America As Represented By The Secretary Of The NavyHypothesized range and depth sonar processing method

    NO-Patent Citations (6)

      Title
      GRYTHE, K. [et al.]: Autonomy levels versus communication in an underwater environment. Proceedings of the IEEE OCEANS 2015 Conference, Genova, May 2015, S. 1-8.
      PORTER, M. B. [et al.]: Finite-Element Ray Tracing. In: Theoretical and Computational Acoustics, Vol. 2, World Scientific, 1994, S. 947-956.
      PORTER, M. B.: Acoustic Models and Sonar Systems. IEEE Journal of Oceanic Engineering, Vol. 18, 1993, S. 425-437.
      SCHNEIDER, T. [et al.]: Model based Adaptive Behavior Framework for Optimal Acoustic Communication and Sensing by Marine Robots. IEEE Journal of Oceanic Engineering, Vol. 38, 2013, S. 522-533.
      Siegel M.: Einführung in die Physik und Technik der Unterwasser-Schallsysteme, ATLAS ELEKTRONIK GmbH, 2005, ISBN 3-936799-28-8
      ZHANG, M. [et al.]: Path Planning of Autonomous Underwater Vehicle fpr Optimal Acoustic Tomography. Proceedings of the IEEE OCEANS 2013 Conference, SanDiego, September 2013, S. 1-5.

    Cited By (0)

      Publication numberPublication dateAssigneeTitle