Verfahren zum Nachweis eines Produktes im Abstrom eines katalytischen Materials einer Vielzahl von katalytischen Materialien

Abstract

Verfahren zum Nachweis eines Produktes im Abstrom eines katalytischen Materials einer Vielzahl von katalytischen Materialien, die einem Reaktionsgas ausgesetzt sind, wobei man ein für das zu bestimmende Produkt selektives Adsorbens im Abstrom jedes katalytischen Materials zur Verfügung stellt, das zumindest eine seiner Eigenschaften durch den Kontakt mit dem zu bestimmenden Produkt ändert und anschließend die Änderung der Eigenschaft des Adsorbens feststellt. DOLLAR A Das Verfahren dient insbesondere zur Bestimmung der Selektivität und Aktivität von katalytischen Materialien.

Claims

Description

Topics

    Download Full PDF Version (Non-Commercial Use)

    Patent Citations (3)

      Publication numberPublication dateAssigneeTitle
      DE-19632779-A1February 19, 1998Hoechst AgVerfahren und Vorrichtung zum Untersuchen von chemischen Reaktionen in parallel geschalteten, miniaturisierten Reaktoren
      US-5284054-AFebruary 08, 1994Ernst LoebachMethod and apparatus for preparing a gas mixture for purposes of analysis and application of the method
      WO-9732208-A1September 04, 1997Technology Licensing Co. L.L.C.Appareil et procede d'essai de catalyseurs

    NO-Patent Citations (3)

      Title
      Analytica Chimica Acta 321 (1996) 41-45
      Analytica Chimica Acta 349 (1997) 349-357
      Med. Eng. Chem. Res. 1996, 35, 4801-4803

    Cited By (2)

      Publication numberPublication dateAssigneeTitle
      DE-10012847-A1September 27, 2001Hte GmbhVerfahren und Vorrichtung zur kombinatorischen Herstellung und Testung von Materialbibliotheken durch Anwendung mindestens zweier Analysemethoden
      US-7374942-B2May 20, 2008Basf AktiengesellschaftProcess and apparatus for the combinatorial production and testing of catalyst material libraries by using at least two analytical methods