Verfahren zum Betreiben eines LED-Leuchtzeichens aus einer Lichtsignalschaltung für Signallampen sowie dafür geeignete Schaltung

Method of operating LED light symbol from light signal circuit for railway signalling lamps ensures disruption caused by switching to secondary filament operation is detected

Abstract

The method involves arranging the LED symbol (LED) in the main filament circuit (HK) with a sequential switch (K1) temporarily operable when the LED symbol is on. A supply circuit for a switch (K2) that switches a holding circuit and a secondary filament monitor (Rn) in the secondary filament circuit (NK) are switched on via the sequential switch. The second switch makes the monitor supply circuit, driven via a low impedance connection (R1), into a high impedance circuit when in its basic position, so that the monitor turns off but the switch remains held.
Um moderne LED-Leuchtzeichen an Stellwerken zu betreiben, die für das Steuern und Überwachen von Lichtsignalen mit Signallampen ausgeführt sind, wird vorgeschlagen, die Hauptfäden der Signallampen durch entsprechende LED-Felder (LED) zu ersetzen und die Nebenfäden durch ohmsche Verbraucher (R1), wobei die Anordnung so getroffen ist, daß diese ohmschen Verbraucher nur vorübergehend während einer Prüfphase wirksam sind. Damit soll erreicht werden, daß bei einem störungsbedingt von Stellwerk veranlaßten Auftrennen des Hauptfadenkreises (HK) dem Stellwerk nicht das Vorhandensein eines intakten und anstelle eines Hauptfadens aufgeschalteten Nebenfaden vorgetäuscht wird. Erreicht wird dies dadurch, daß die elektrische Energie zum Prüfen der Nebenfaden-Nachbildung (R1) begrenzt und nur vorübergehend vorhanden ist und daß nach Abbauf dieser Energie die Nebenfadennachbildung unwirksam geschaltet wird. Eine Verriegelungsschaltung (K1, K2) sorgt dafür, daß die zum Aufschalten der Nebenfadennachbildung (R1) erforderliche Energie erst wieder nach dem vorübergehenden Auftrennen des Haupt- und des Nebenfadenkreises zur Verfügung gestellt werden kann.

Claims

Description

Topics

Download Full PDF Version (Non-Commercial Use)

Patent Citations (5)

    Publication numberPublication dateAssigneeTitle
    DE-1181792-BNovember 19, 1964Pintsch Bamag AgUEberwachungsschaltung fuer Haupt- und Nebenfaeden von Gluehlampen, insbesondere Signallampen
    DE-3515962-C2February 19, 1987Licentia Patent-Verwaltungs-Gmbh, 6000 Frankfurt, De
    EP-0432623-B1June 15, 1994Siemens AktiengesellschaftCircuit de surveillance du fonctionnement de lampes à double filament dans des installations de signalisation lumineuse
    EP-0500201-B1May 18, 1994Siemens AktiengesellschaftCircuit pour la surveillance de lampes de signalisation alimentés en courant alternatif
    WO-9512512-A1May 11, 1995Siemens Integra Verkehrstechnik AgCircuit for emitting optical signals

NO-Patent Citations (1)

    Title
    WINDISCH, A.: Eisenbahnsignale mit LED als Lichtquellen in: Signal u. Draht, 1996, H.4, S.26-30

Cited By (1)

    Publication numberPublication dateAssigneeTitle
    EP-1741613-A1January 10, 2007AlcatelInterface Module between a Signal Box and a Signalling Unit with LEDs